Y-balance Test – Wer hat ihn erfunden?

logoYBT

Der Amerikaner G. Gray. Wer macht es in Leipzig? – Wir, denn wir haben es beim Erfinder selbst erlernen dürfen. Danke für diese Einblicke MR. Lee Burton.

Profitieren Sie von unserer Erfahrungen mit über 100 Tests im letzten Jahr.

Oliver Schmidtlein (ehemaliger Physiotherapeut beim DFB und Fc Bayern, www.osphysio.de) hat das ganze dann perfektioniert und einen Return to Activity Algorithmus entwickelt! Diese Screeningmethode erlaubt es unsere Therapie individuell an den ISTZustand jedes Patienten an zu passen, und genaue Steigerungen während des Trainings fest zu legen. Mit diesem progressiven 4 Stufentest ist es möglich dem Probanden exakte Hinweise  zum Einstieg in das Lauf- oder Mannschaftstraining zu geben.

Der Functional Movement Screen ist kein isolierter Kraft – und Beweglichkeitstest. Er dient dazu das schwache Glied in der Kette des Bewegungsapparates zu identifizieren . Dadurch können zukünftige Verletzungsrisiken minimiert und Leistungspotenziale besser ausgeschöpft werden.

Beide Test sind beim DFB und vielen Fussballbundesligisten Standard, den individuelles massgeschneidertes Training ohne Test ist unmöglich und nicht zielführend.

www.os-physio.de

2018-04-24T16:55:35+00:00Oktober 14th, 2015|Allgemein|